Der HC Düsseldorf schließt die Trainerplanung für die kommende Saison ab und setzt dabei auf Kontinuität Der Start des neuen Vereins ist gut gelungen, nun gilt es die nächsten Schritte für die kommende Saison einzuleiten. Neben den bisherigen E- bis B-Jugend Teams, wird in der Spielzeit 2020/21 auch eine A- Jugend gemeldet werden. Der sportliche Leiter Benny Daser hat in den letzten Wochen an der Trainerkonstellation gearbeitet und freut sich nun, diese präsentieren zu dürfen: A1-Jugend (Jahrgang 2002/03) Die jetzige B-Jugend hauptsächlich bestehend aus dem “Altjahrgang“, wechselt in die A-Jugend. Der A-Lizenz Inhaber Benny Daser wird weiterhin die Geschicke der A1 leiten und auf die Unterstützung von Björn Geraedts als Co-Trainer zurückgreifen können. B1-Jugend (Jahrgang 2004/05) Neben der A-Jugend, zeichnet sich Benny Daser auch für die B-Jugend in der kommenden Saison verantwortlich. Als Co-Trainer zur Seite stehen wird ihm mit Cedric Wentzel ein Neuzugang im Trainerteam. Der 22-jährige Student aus Neuss ist derzeit als Spieler beim TuS Lintorf in der Verbandsliga aktiv, verfügt trotz seines jungen Alters über einige Erfahrung als Trainer und ist bereits Inhaber der Handball C-Trainerlizenz. C1-Jugend (Jahrgang 2006/07) Neben seiner Tätigkeit bei der A-Jugend, wird Björn Geraedts die Hauptverantwortung bei der C1-Jugend in der kommenden Saison tragen. Der ambitionierte 23- jährige B-Lizenz Inhaber aus Kaldenkirchen übernimmt diese wichtige Aufgabe. Im Trainingsbetrieb erhält er Unterstützung von Benny Daser, der gemeinsam mit ihm die Einheiten leiten wird. D1 (Jahrgang 2008) Auch hier setzt der HCD auf Kontinuität: Max Linden, bereits seit 2 Jahren Trainer dieser Mannschaft, geht mit dem Team in seine dritte Saison und ist im kommenden Jahr für die C-Trainerlizenz Ausbildung angemeldet. Fördertraining wird 1x wöchentlich Benny Daser geben. D2-Jugend (Jahrgang 2009), E1-Jugend (Jahrgang 2010/11) Besonders stolz sind wir auf unsere beiden Jungtrainer in der D2- und der E1-Jugend. Alex Poschacher (D2) und Julius Linden (E1) spielen seit vielen Jahren in Düsseldorf Handball (derzeit erfolgreich in der B1) und sind somit waschechte Eigengewächse auf der Trainerbank. Bereits in der ersten Saison konnten sie in ihren Teams zeigen, welches Potential in Ihnen steckt und dürfen daher in der nächsten Spielzeit noch mehr Verantwortung übernehmen. Torwarttraining Das Torwarttraining wird in 2020/21 neu gegliedert. Die Mannschaften der C-, B- und A-Jugend werden im Team betreut. Björn Geraedts (DHB Torwarttrainer Lizenz) und Holger Schröter werden gemeinsam die Verantwortung für diesen Bereich tragen. Holger Schröter war selbst viele Jahre aktiver Torwart (u.a. beim ART Düsseldorf) und sammelte Erfahrungen, bis hin zur 4. Liga. Während der laufenden Saison ist Holger ins Trainerteam dazu gestoßen und unterstützt momentan jeden Mittwoch im Torwarttraining. Wir hoffen, dass uns Tom Sauer und Jonas Linden auch weiterhin im E- und D-Jugend Bereich erhalten bleiben. Athletiktraining Das Athletiktraining der D-Jugenden wird auch weiterhin von Silvio Zein geleitet. Der Leichtathletik A- Lizenz Inhaber wird im nächsten Jahr allerdings auch die Verantwortung für das Krafttraining der B1- und A1-Jugend innehaben. „Ich bin sehr froh, zu so einem frühen Zeitpunkt das Trainerteam für die kommende Spielzeit vorstellen zu dürfen. Nun gilt es an den Zusammenstellungen der Teams zu arbeiten, angefangen bei der A1, bis hin zur E-Jugend“, so Benny Daser zur Saison 2020/21. Vorerst werden aus zeittechnischen Gründen unsere jetzigen Trainer Florian Kristo (D1) und Markus Schlößer (E1) und Marc Lang (C1) nicht fest eingeplant, alle drei haben aber Interesse signalisiert, bei Bedarf wieder unterstützend dabei zu sein. Wir bedanken uns schon jetzt für die geleistete Arbeit!
Benny Daser freut sich das Trainerteam 2020/21 präsentieren zu dürfen
Björn Geraedts übernimmt die C1-Jugend
Diese Saison noch bei der E2, nächste Spiel- zeit bei der E1 auf der Bank: Julius Linden Unsere Partner Demnächst Heimspieltag    15.03.        Rather Waldstadion    13.30 Uhr   mJC-1 - Bayer Dormagen  15.15 Uhr   mJB-1 - TV Rheinbach
Der HC Düsseldorf schließt die Trainerplanung für die kommende Saison ab und setzt dabei auf Kontinuität Der Start des neuen Vereins ist gut gelungen, nun gilt es die nächsten Schritte für die kommende Saison einzuleiten. Neben den bisherigen E- bis B-Jugend Teams, wird in der Spielzeit 2020/21 auch eine A- Jugend gemeldet werden. Der sportliche Leiter Benny Daser hat in den letzten Wochen an der Trainerkonstellation gearbeitet und freut sich nun, diese präsentieren zu dürfen: A1-Jugend (Jahrgang 2002/03) Die jetzige B-Jugend hauptsächlich bestehend aus dem “Altjahrgang“, wechselt in die A-Jugend. Der A-Lizenz Inhaber Benny Daser wird weiterhin die Geschicke der A1 leiten und auf die Unterstützung von Björn Geraedts als Co-Trainer zurückgreifen können. B1-Jugend (Jahrgang 2004/05) Neben der A-Jugend, zeichnet sich Benny Daser auch für die B-Jugend in der kommenden Saison verantwortlich. Als Co-Trainer zur Seite stehen wird ihm mit Cedric Wentzel ein Neuzugang im Trainerteam. Der 22-jährige Student aus Neuss ist derzeit als Spieler beim TuS Lintorf in der Verbandsliga aktiv, verfügt trotz seines jungen Alters über einige Erfahrung als Trainer und ist bereits Inhaber der Handball C-Trainerlizenz. C1-Jugend (Jahrgang 2006/07) Neben seiner Tätigkeit bei der A-Jugend, wird Björn Geraedts die Hauptverantwortung bei der C1-Jugend in der kommenden Saison tragen. Der ambitionierte 23- jährige B-Lizenz Inhaber aus Kaldenkirchen übernimmt diese wichtige Aufgabe. Im Trainingsbetrieb erhält er Unterstützung von Benny Daser, der gemeinsam mit ihm die Einheiten leiten wird. D1 (Jahrgang 2008) Auch hier setzt der HCD auf Kontinuität: Max Linden, bereits seit 2 Jahren Trainer dieser Mannschaft, geht mit dem Team in seine dritte Saison und ist im kommenden Jahr für die C-Trainerlizenz Ausbildung angemeldet. Fördertraining wird 1x wöchentlich Benny Daser geben. D2-Jugend (Jahrgang 2009), E1-Jugend (Jahrgang 2010/11) Besonders stolz sind wir auf unsere beiden Jungtrainer in der D2- und der E1-Jugend. Alex Poschacher (D2) und Julius Linden (E1) spielen seit vielen Jahren in Düsseldorf Handball (derzeit erfolgreich in der B1) und sind somit waschechte Eigengewächse auf der Trainerbank. Bereits in der ersten Saison konnten sie in ihren Teams zeigen, welches Potential in Ihnen steckt und dürfen daher in der nächsten Spielzeit noch mehr Verantwortung übernehmen. Torwarttraining Das Torwarttraining wird in 2020/21 neu gegliedert. Die Mannschaften der C-, B- und A-Jugend werden im Team betreut. Björn Geraedts (DHB Torwarttrainer Lizenz) und Holger Schröter werden gemeinsam die Verantwortung für diesen Bereich tragen. Holger Schröter war selbst viele Jahre aktiver Torwart (u.a. beim ART Düsseldorf) und sammelte Erfahrungen, bis hin zur 4. Liga. Während der laufenden Saison ist Holger ins Trainerteam dazu gestoßen und unterstützt momentan jeden Mittwoch im Torwarttraining. Wir hoffen, dass uns Tom Sauer und Jonas Linden auch weiterhin im E- und D-Jugend Bereich erhalten bleiben. Athletiktraining Das Athletiktraining der D-Jugenden wird auch weiterhin von Silvio Zein geleitet. Der Leichtathletik A- Lizenz Inhaber wird im nächsten Jahr allerdings auch die Verantwortung für das Krafttraining der B1- und A1-Jugend innehaben. „Ich bin sehr froh, zu so einem frühen Zeitpunkt das Trainerteam für die kommende Spielzeit vorstellen zu dürfen. Nun gilt es an den Zusammenstellungen der Teams zu arbeiten, angefangen bei der A1, bis hin zur E-Jugend“, so Benny Daser zur Saison 2020/21. Vorerst werden aus zeittechnischen Gründen unsere jetzigen Trainer Florian Kristo (D1) und Markus Schlößer (E1) und Marc Lang (C1) nicht fest eingeplant, alle drei haben aber Interesse signalisiert, bei Bedarf wieder unterstützend dabei zu sein. Wir bedanken uns schon jetzt für die geleistete Arbeit!
Benny Daser freut sich das Trainerteam 2020/21 präsentieren zu dürfen
Björn Geraedts übernimmt die C1-Jugend
Diese Saison noch bei der E2, nächste Spiel- zeit bei der E1 auf der Bank: Julius Linden Demnächst Heimspieltag    15.03.       Rather Waldstadion   13.30 Uhr   mJC-1 - Bayer Dormagen 15.15 Uhr   mJB-1 - TV Rheinbach Unsere Partner
Der HC Düsseldorf schließt die Trainerplanung für die kommende Saison ab und setzt dabei auf Kontinuität Der Start des neuen Vereins ist gut gelungen, nun gilt es die nächsten Schritte für die kommende Saison einzuleiten. Neben den bisherigen E- bis B-Jugend Teams, wird in der Spielzeit 2020/21 auch eine A- Jugend gemeldet werden. Der sportliche Leiter Benny Daser hat in den letzten Wochen an der Trainerkonstellation gearbeitet und freut sich nun, diese präsentieren zu dürfen: A1-Jugend (Jahrgang 2002/03) Die jetzige B-Jugend hauptsächlich bestehend aus dem “Altjahrgang“, wechselt in die A-Jugend. Der A-Lizenz Inhaber Benny Daser wird weiterhin die Geschicke der A1 leiten und auf die Unterstützung von Björn Geraedts als Co-Trainer zurückgreifen können. B1-Jugend (Jahrgang 2004/05) Neben der A-Jugend, zeichnet sich Benny Daser auch für die B-Jugend in der kommenden Saison verantwortlich. Als Co-Trainer zur Seite stehen wird ihm mit Cedric Wentzel ein Neuzugang im Trainerteam. Der 22-jährige Student aus Neuss ist derzeit als Spieler beim TuS Lintorf in der Verbandsliga aktiv, verfügt trotz seines jungen Alters über einige Erfahrung als Trainer und ist bereits Inhaber der Handball C-Trainerlizenz. C1-Jugend (Jahrgang 2006/07) Neben seiner Tätigkeit bei der A-Jugend, wird Björn Geraedts die Hauptverantwortung bei der C1-Jugend in der kommenden Saison tragen. Der ambitionierte 23- jährige B-Lizenz Inhaber aus Kaldenkirchen übernimmt diese wichtige Aufgabe. Im Trainingsbetrieb erhält er Unterstützung von Benny Daser, der gemeinsam mit ihm die Einheiten leiten wird. D1 (Jahrgang 2008) Auch hier setzt der HCD auf Kontinuität: Max Linden, bereits seit 2 Jahren Trainer dieser Mannschaft, geht mit dem Team in seine dritte Saison und ist im kommenden Jahr für die C-Trainerlizenz Ausbildung angemeldet. Fördertraining wird 1x wöchentlich Benny Daser geben. D2-Jugend (Jahrgang 2009), E1-Jugend (Jahrgang 2010/11) Besonders stolz sind wir auf unsere beiden Jungtrainer in der D2- und der E1-Jugend. Alex Poschacher (D2) und Julius Linden (E1) spielen seit vielen Jahren in Düsseldorf Handball (derzeit erfolgreich in der B1) und sind somit waschechte Eigengewächse auf der Trainerbank. Bereits in der ersten Saison konnten sie in ihren Teams zeigen, welches Potential in Ihnen steckt und dürfen daher in der nächsten Spielzeit noch mehr Verantwortung übernehmen. Torwarttraining Das Torwarttraining wird in 2020/21 neu gegliedert. Die Mannschaften der C-, B- und A-Jugend werden im Team betreut. Björn Geraedts (DHB Torwarttrainer Lizenz) und Holger Schröter werden gemeinsam die Verantwortung für diesen Bereich tragen. Holger Schröter war selbst viele Jahre aktiver Torwart (u.a. beim ART Düsseldorf) und sammelte Erfahrungen, bis hin zur 4. Liga. Während der laufenden Saison ist Holger ins Trainerteam dazu gestoßen und unterstützt momentan jeden Mittwoch im Torwarttraining. Wir hoffen, dass uns Tom Sauer und Jonas Linden auch weiterhin im E- und D-Jugend Bereich erhalten bleiben. Athletiktraining Das Athletiktraining der D-Jugenden wird auch weiterhin von Silvio Zein geleitet. Der Leichtathletik A- Lizenz Inhaber wird im nächsten Jahr allerdings auch die Verantwortung für das Krafttraining der B1- und A1-Jugend innehaben. „Ich bin sehr froh, zu so einem frühen Zeitpunkt das Trainerteam für die kommende Spielzeit vorstellen zu dürfen. Nun gilt es an den Zusammenstellungen der Teams zu arbeiten, angefangen bei der A1, bis hin zur E-Jugend“, so Benny Daser zur Saison 2020/21. Vorerst werden aus zeittechnischen Gründen unsere jetzigen Trainer Florian Kristo (D1) und Markus Schlößer (E1) und Marc Lang (C1) nicht fest eingeplant, alle drei haben aber Interesse signalisiert, bei Bedarf wieder unterstützend dabei zu sein. Wir bedanken uns schon jetzt für die geleistete Arbeit!
Benny Daser freut sich das Trainerteam 2020/21 präsentieren zu dürfen
Björn Geraedts übernimmt die C1-Jugend
Diese Saison noch bei der E2, nächste Spiel- zeit bei der E1 auf der Bank: Julius Linden